Norwegens „Jegertroppen“ – die erste Militär-Spezialeinheit nur aus Frauen

Forsvaret skal opprette en egen kvinnelig spesialstyrke med egne opptakskrav.  2000 personer er invitert til å kjempe om plassene.

Soldatin der „Jegertroppen“ – Foto: Vegard Breie / Streitkräfte Norwegens

Norwegens Streitkräfte haben die erste Spezialeinheit aufgebaut, die rein aus Frauen besteht – die „Jegertroppen“, zu Deutsch „Jägertruppe“. Aus 314 Bewerberinnen wurden 88 ausgewählt; davon haben nur 13 die einjährige Ausbildung bestanden. Norwegens Armee ist überzeugt von dem Ansatz. Unter anderem würden die Frauen in der Spezialeinheit „extremst systematisch und gewissenhaft arbeiten, und seien so in Vielem schneller als ihre männlichen Pendants“, heißt es in einem aktuellen Beitrag der Foreign Affairs zur „Jegertroppen“ – sehr lesenswert. Grundsätzlich gilt: Die Norweger sind Vorreiter in Sachen Normalität der Geschlechter bei Streitkräften. Siehe hierzu diesen Beitrag bei Thomas Wiegold / augengeradeaus!.

Kommentar verfassen